HomeKreativ gründenNewsletterÜber unsLinksKontakt

Gewerberäume in Hamburg

Eifflerwerk

Eifflerwerk - Hub für Netzwerke und innovative Start-ups. Ansehen.

große freiheit

Gründeretagen für Entertainment, Musik und Textil. Ansehen.

Lerche 28

Hamburgs erstes inter- kulturelles Frauen- wirtschaftszentrum. Ansehen.

Gunske Höfe

Büros und Gewerbeflächen gegenüber der Schilleroper. Ansehen.

gamecity:Port

Hamburgs erste Themen-Immobilie für die Games-Branche. Ansehen.

KAROSTAR

Ein szenenaher Standort - für Musiker, Agenturen und Studios. Ansehen.

Alte Rinderschlachthalle

Denkmal zwischen Karolinenviertel und Schanze. Ansehen.

Co-Working Karoviertel

Ort zum unabhängigen Arbeiten und gleichzeitigen Netzwerken. Ansehen.

Sprungschanze

Hochwertige Flächen für den erfolgreichen Start-up. Ansehen.

Etage 21

21 kleine Büros mit gemeinsamer Infrastruktur für Gründer. Ansehen.

Gesundheitszentrum

Medizinisches und soziales Versorgungszentrum für St. Pauli. Ansehen.

Wellengang

In der ehemaligen Betten- station des Hafenkranken- hauses. Ansehen.


Mit Leidenschaft und Kreativität

Die Stadt ist unsere Leidenschaft - ihre Entwicklung, ihre Erneuerung. Seit über 20 Jahren ist die steg in diesen Bereichen tätig.

Förderung und aktive Entwicklung des Gewerbes

Seit 20 Jahren ist die steg Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungs- gesellschaft Hamburg mbH in den Stadtteilen St. Pauli, Sternschanze und Altona als treuhänderische Sanierungsträgerin der Freien und Hansestadt Hamburg tätig. In den vergangenen Jahren sind die Aufgaben des Quartiersmanagements im Rahmen der sozialen Stadtteilentwicklung und Tätigkeiten als Projektentwicklerin hinzugekommen.

In diesem Zusammenhang hat sich seit Mitte der 1990er-Jahre auch das Themenfeld „Förderung und aktive Entwicklung des Gewerbes“ in den Quartieren zu einem der Schwerpunkte unserer Arbeit vor Ort entwickelt: Bestandspflege und Bestandsentwicklung des Gewerbes, Weiterentwicklung des Branchenmixes, Existenzgründungsförderung sowie Standortmarketing sind dabei integrale Bestandteile unserer Arbeit. Im Rahmen dieser Aktivitäten reagiert die steg auf den konkreten Bedarf der lokalen Wirtschaft. Sie initiiert innovative Projekte der Standortentwicklung und sucht dafür vor Ort geeignete Kooperationspartner.


Innovativ aus Erfahrung

Zu den Schwerpunkten unserer vielfältigen Praxis in diesem Aufgabenfeld zählen

Innovativ aus Erfahrung – unter diesem Motto stellen wir uns kontinuierlich neuen Herausforderungen. Denn Stadtentwicklung ist kein einmaliger, in sich abgeschlossener Vorgang. Stadtentwicklung ist vielmehr ein fortlaufender Prozess, der durch Ziele definiert und in Maßnahmen umgesetzt wird.

Zur Homepage der steg Hamburg: www.steg-hamburg.de